Starke Mitgliederentwicklung als Schlssel

Hobby startet ins Tarifjahr 2019

(05.03.2019)

Wir alle zusammen haben uns fr unsere Firma in den vergangenen Monaten und Jahren nach allen Regeln der Kunst eingesetzt: Viel Mehrarbeit, sehr flexibel, hohe Belastung, unregelmiger Stundenabbau in der Produktion. Deshalb lasst uns jetzt auch alle zusammen dafr einsetzen, dass wir ein ordentliches Stck vom selbstgebackenen Kuchen abbekommen. Frank Trede, Betriebsratsvorsitzender bei Hobby, trifft die Gefhlslage der zur Mitgliederversammlung zusammengekommenen Kolleginnen und Kollegen auf den Punkt. Nachdem die Mitbewerber aus der Metall- und Elektro-, aber auch aus der Holz- und Kunststoffindustrie jeweils Tarifabschlsse mit einer 4 vor dem Komma erzielen konnten, mchten auch die Metallerinnen und Metaller bei Hobby eine materielle Anerkennung fr das Geleistete erhalten.

Dass es dabei nicht nur auf gute Argumente, sondern vor allem auf Durchsetzungsfhigkeit ankommt, wissen die Kollegen bei Hobby nur zu gut. Wir haben da sehr viel getan in den letzten beiden Jahren, wei Snke Thiedemann, ebenfalls freigestellter Betriebsrat. Wir haben die Mitgliederzahl mehr als verdoppelt. Wir sind nah dran an den Kollegen, fhren Gesprche und zeigen auf, warum es nur gemeinsam geht.

Mit diesem Erfolgsrezept soll auch die anstehende Tarifrunde gestaltet werden. Regelmig trifft man sich zu Aktiventreffen, Mitgliederversammlungen, die auch den Noch-nicht-Organisierten offenstehen, verteilt Flugbltter. Wir sind bei Wind und Wetter, auch in der Freizeit unterwegs, weil wir was bewegen wollen, so Thiedemann. Zuletzt haben wir auch erste Aktionen im Betrieb durchgefhrt, die fr Aufsehen gesorgt haben, vor allem bei der Geschftsleitung, schildert er mit einem Augenzwinkern. Das war enorm wichtig fr die Kollegen, weil sie so merken, dass sich was tut im Betrieb.

Ende August luft der geltende Entgelt-Tarifvertrag bei Hobby aus. In Vorbereitung darauf wurde bereits eine 15-kpfige Tarifkommission gewhlt. Im Frhjahr sollen dann erstmals gewerkschaftliche Vertrauensleute im Betrieb gewhlt werden. Wie hie es doch krzlich in einem Flugblatt bei Hobby? Gemeinschaftliches Handeln garantiert keinen Erfolg. Aber wenn wir uns nicht zusammenschlieen, werden wir garantiert erfolglos sein.




Druckansicht

Unsere ffnungszeiten:

Mo, Di, Do

09.00 - 13.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch

09.00 - 13.00 Uhr
Nachmittags Rechtssprech-
stunde nur nach Terminvergabe

Freitag

09.00 - 13.00 Uhr